Hinweis
Darstellung des Baumes

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Aufnahme des Baumes um eine Momentaufnahme handelt. Ein Wald verändert sich im Lauf der Jahreszeiten und der Jahre, daher kann die Umgebung vor Ort vom Verkaufsbild abweichen.

Ihr FriedWald-Team

HAS 1938 - Gemeinschaftsbaumplatz

  • Baumart: Erle
  • Entfernung Parkplatz:
    T1: 715 m
  • Begehbarkeit: gut begehbar, kann vom Weg aus gut eingesehen werden, mit einem Rollstuhl oder Rollator nur schwer direkt erreichbar
  • Verfügbare Plätze: 10 von 10
Gewünschte Anzahl
Preis
990,00 Euro

Weitere Informationen

Der Gemeinschaftsbaum HAS 1938 im FriedWald Hasbruch dient bis zu zehn Menschen als letzte Ruhestätte.

Sie haben die Möglichkeit, an diesem Gemeinschaftsbaum einen oder mehrere Einzelplätze - unabhängig von familiären oder freundschaftlichen Beziehungen – online zu erwerben. Der Preis für einen Gemeinschaftsbaumplatz ist von Stärke, Art und Lage des Baumes abhängig. Ein Platz am Gemeinschaftsbaum HAS 1938 kostet 990.00 Euro.

Das Nutzungsrecht beginnt mit der kostenpflichtigen Bestellung und endet am 31.12.2103. Das Recht zur Beisetzung endet abzüglich der behördlich vorgegebenen Ruhefrist von 20 Jahren.

Weitere Leistungen sind der Eintrag des ausgewählten Baumes in das Baumregister, ein Lageplan des Baumes im FriedWald sowie eine FriedWald-Urkunde als Grabnachweis.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, auf der Namenstafel, die den Gemeinschaftsbaum als Grabstätte kennzeichnet, genannt zu werden.

Wichtig: Bei jeder Bestattung im FriedWald entstehen Beisetzungskosten in Höhe von derzeit 350 Euro, die im Trauerfall zu entrichten sind. In diesem Preis enthalten ist die biologisch abbaubare FriedWald-Urne.

Preis
990,00 Euro