Kontakt

Ihr FriedWald-Kundenservice

Kundenservice
Vorsorge
06155 848-100
Trauerfall
06155 848-400

Online-Formulare

Nachricht hinterlassen
Kontaktformular
Rückruf anfordern
Rückrufservice

Alle Ansprechpartner bei FriedWald

für Interessenten
info@friedwald.de 06155 848-100
für Waldführungen und Baumauswahlen
waldfuehrungen@friedwald.de 06155 848-200
für Vertragsfragen
vertragswesen@friedwald.de 06155 848-300
im Trauerfall
trauerfall@friedwald.de 06155 848-400
Fax
06155 848-111

Unsere Anschrift

FriedWald GmbH
Im Leuschnerpark 3
64347 Griesheim

Bürozeiten

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 16:00 Uhr

Aktuelle Meldungen rund um FriedWald

Hier finden Sie aktuelle Meldungen rund um FriedWald, die Sie sich nach Standort und/oder Kategorie filtern können.

3 Meldungen:

  • Umleitung | Lohmar | 27.03.2017

    Baustelle: Geänderte Verkehrsführung zum FriedWald Lohmar

    Meldung lesen

    Wegen einer Baustelle ist der FriedWald Lohmar derzeit nur über eine geänderte Verkehrsführung zu erreichen. Da die Baustelle wandert, sollten Sie vor Ort den jeweiligen Umleitungsschildern folgen. Die Baustelle wird mehrere Monate bestehen. Bitte planen Sie in dieser Zeit mit einer längeren Anfahrtszeit zum FriedWald Lohmar.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Umleitung | Taunusstein | 21.03.2017

    Straßensperrung: FriedWald Taunusstein nur über Umgehung errreichbar

    Meldung lesen

    Wegen einer Baustelle in Taunusstein Wehen ist der FriedWald Hirschwiese in Taunusstein noch bis November nur über die B417 erreichbar. Von der B417 fahren Sie über die Plattenstraße in die Erlenmeyerstraße, in der sich der FriedWald-Parkplatz befindet.
    Hinweise zur Umleitung finden Sie hier oder nutzen Sie die Anfahrtsbeschreibung.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Forstarbeiten | Buxtehude | 09.03.2017

    Pilzbefall: Gelegentliche Sperrungen des FriedWald Buxtehude im März

    Meldung lesen

    Jeweils vom 14. bis 15. März, sowie 21. bis 22. März und 27. bis 28. März muss der FriedWald Buxtehude für Forstarbeiten gesperrt werden.

    Wegen eines Pilzbefalls müssen fünf Buchen im FriedWald abgetragen werden. Die Weißfäulnis beeinträchtigt die Standfähigkeit der Bäume und gefährdet somit die Sicherheit der Waldbesucher. Die befallenen Bäume werden Stück für Stück abgetragen. Ende des Monats sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. FriedWald-Bäume sind von diesen Maßnahmen nicht betroffen.

    Bitte planen Sie an den genannten Tagen keinen Besuch im FriedWald Buxtehude.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.