Finanzierung Ihrer Baumgrabstätte

Sie können alle Baumgräber – ausgenommen den Basisplatz – in einzelnen Monatsbeiträgen finanzieren. Ob 12, 24, 36 oder sogar 48 Monate Laufzeit – die Entscheidung liegt bei Ihnen. Der Vorteil der Finanzierung: Es fallen weder Bearbeitungs- noch Kontoführungsgebühren an.

Die Kosten für Ihr Baumgrab können Sie bequem in einzelnen Monatsbeiträgen über unsere Partnerbank, die Sparkasse Darmstadt, oder in einem einmaligen Betrag direkt an uns zahlen. Signalisieren Sie uns einfach, welche Zahlungsweise Sie bevorzugen, wenn Sie sich für ein Baumgrab im FriedWald entschieden haben. Unser Kundenservice berät Sie gerne.

Zu Ihrer Information: Nach deutscher Zinsrechnungsmethode wird der Monat mit 30 Zinstagen angerechnet. Der effektive Jahreszins kann entsprechend den Kapitalmarktverhältnissen angepasst werden. Der Nominalzinssatz ist bonitätsabhängig und beträgt aktuell 6,75 Prozent.

Ausnahmen

Die Finanzierung gilt nicht für den Erwerb von Basisplätzen sowie Baumgrabstätten im FriedWald Lich, FriedWald Wildenburger Land (Finanzierung über easyCredit der Westerwald Bank möglich) und über den FriedWald-Onlineshop.

Im FriedWald Wildenburger Land können alle Baumgräber in einzelnen Monatsbeiträgen finanziert werden. Mit unserer Partnerbank, der Westerwald Bank eG in Kooperation mit easyCredit, sichern Sie sich jetzt schon Ihren Wunschbaum zu attraktiven Konditionen, fest für die gesamte Laufzeit. Ob 12, 24, 36 oder sogar 84 Monate – die Entscheidung liegt bei Ihnen: easyCredit berechnen

Kosten

Wie setzen sich die Kosten einer FriedWald-Beisetzung zusammen?

Die Kosten setzen sich aus zwei Kostenarten zusammen:

  • den Kosten für eine Einzelruhestätte (Platz) bzw. einen Baum; diese Kosten entstehen bei Abschluss des Vertrags über ein FriedWald-Naturgrab
  • den Beisetzungskosten, die erst im Trauerfall zu entrichten sind. Diese belaufen sich derzeit auf einheitlich 350 Euro je Beisetzung.

Weitere Kosten im Zusammenhang mit der Beisetzung entstehen in der Regel durch die von Ihnen in Anspruch genommenen Leistungen eines Bestatters (Behördengänge, Kremation etc.). Wir empfehlen Ihnen, hierzu einen detaillierten Kostenvoranschlag von dem Bestatter Ihrer Wahl einzuholen.

Wie kann ich meinen Baum bezahlen?

Sie können bequem in einzelnen Monatsbeiträgen über unsere Partnerbank oder in einem einmaligen Betrag direkt an die FriedWald GmbH zahlen. Eine Finanzierung ist mit einer Laufzeit von 12, 24, 36 oder sogar 48 Monaten möglich. Der Basisplatz ist von der Finanzierung ausgenommen.

Signalisieren Sie uns einfach, welche Zahlungsweise Sie bevorzugen, wenn Sie sich für ein Baumgrab im FriedWald entschieden haben. Unser Kundenservice berät Sie gerne.

Wichtig: Die Finanzierung gilt nicht für den Erwerb von Basisplätzen sowie Baumgrabstätten im FriedWald LichFriedWald Wildenburger Land (Finanzierung über easyCredit der Westerwald Bank möglich) und über den FriedWald-Onlineshop.