Kontakt

Ihr FriedWald-Kundenservice

Kundenservice
Vorsorge
06155 848-100
Trauerfall
06155 848-400

Online-Formulare

Nachricht hinterlassen
Kontaktformular
Rückruf anfordern
Rückrufservice

Alle Ansprechpartner bei FriedWald

für Interessenten
info@friedwald.de 06155 848-100
für Waldführungen und Baumauswahlen
waldfuehrungen@friedwald.de 06155 848-200
für Vertragsfragen
vertragswesen@friedwald.de 06155 848-300
im Trauerfall
trauerfall@friedwald.de 06155 848-400
Fax
06155 848-111

Unsere Anschrift

FriedWald GmbH
Im Leuschnerpark 3
64347 Griesheim

Bürozeiten

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 16:00 Uhr

NUT 2006 - Baum im FriedWald

Baumart:
Eiche
Entfernung Parkplatz:
ca. 770 m
Entfernung Andachtsplatz:
ca. 540 m
Begehbarkeit:
sehr gut begehbar
Besonderheiten:
am Weg, in der Nähe einer Sitzbank und nicht weit vom Forsthaus gelegen, alter Laubholzbestand (Buche, Eiche, Roteiche), sonnige Lage
Verfügbare Plätze:
8

2 Plätze enthalten.

je 300 Euro

4.990,00 Euro

Sie haben Fragen zum Shop?

Per Telefon
06155 848-300
oder per E-Mail
vertragswesen@friedwald.de

Fotos der Bäume

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Panoramaaufnahme des Baumes um eine Momentaufnahme handelt. Ein Wald verändert sich im Lauf der Jahreszeiten und der Jahre, daher kann die Umgebung vor Ort vom Verkaufsbild abweichen.


Weitere Informationen

Der Baum NUT 2006 im FriedWald Nuthetal-Parforceheide kann einer Familie oder einem Freundeskreis mit bis zu acht Personen oder aber auch einer Einzelperson als Ruhestätte dienen.

Der Preis für einen Baum ist abhängig von Stärke, Art und Lage des Baumes. Eine letzte Ruhestätte mit insgesamt zwei Plätzen am Baum NUT 2006 kostet 4.990 Euro. Maximal sechs Zusatzplätze können Sie sofort oder im Nachhinein für derzeit 300 Euro pro Platz erwerben. Es müssen nicht alle acht Plätze belegt werden.

Das Nutzungsrecht beginnt mit der kostenpflichtigen Bestellung und endet am 31.12.2111. Das Recht zur Beisetzung endet abzüglich der behördlich vorgegebenen Ruhefrist von derzeit 20 Jahren.

Weitere Leistungen sind der Eintrag des ausgewählten Baumes in das Baumregister, ein Lageplan des Baumes im FriedWald sowie eine FriedWald-Urkunde als Grabnachweis.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, eine Namenstafel anbringen zu lassen, die den Baum als Grabstätte kennzeichnet.

Wichtig: Bei jeder Bestattung im FriedWald entstehen Beisetzungskosten in Höhe von derzeit 350 Euro, die im Trauerfall zu entrichten sind. In diesem Preis enthalten ist die biologisch abbaubare FriedWald-Urne.