Kontakt

Ihr FriedWald-Kundenservice

Kundenservice
Vorsorge
06155 848-100
Trauerfall
06155 848-400

Online-Formulare

Nachricht hinterlassen
Kontaktformular
Rückruf anfordern
Rückrufservice

Alle Ansprechpartner bei FriedWald

für Interessenten
info@friedwald.de 06155 848-100
für Waldführungen und Baumauswahlen
waldfuehrungen@friedwald.de 06155 848-200
für Vertragsfragen
vertragswesen@friedwald.de 06155 848-300
im Trauerfall
trauerfall@friedwald.de 06155 848-400
Fax
06155 848-111

Unsere Anschrift

FriedWald GmbH
Im Leuschnerpark 3
64347 Griesheim

Bürozeiten

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 16:00 Uhr

Der FriedWald Bremer Schweiz


Auf einen Blick

Größe:
40 Hektar
Baumarten:
Buche und Eiche
Besonder­heiten:
Blaubeeren, Schutzhütte
Region:
Bremer Schweiz, Landkreis Osterholz
Bundesland:
Niedersachsen
Eröffnung:
15. Juli 2011

Vor Ort

Waldführung besuchen

Bäume und Preise

Baumgrabarten ansehen

Online-Shop

Baum online kaufen

Naturbestattungen auf geschichtsträchtigem Boden

Die Gemeinde Schwanewede im Landkreis Osterholz in Niedersachsen besticht durch ihre wechselnden Naturräume wie Flussufer, Moore, Geest und Wälder. Eine passende Kulisse für den FriedWald Bremer Schweiz im Ortsteil Brundorf.

Das Gebiet der Bremer Schweiz ist vom Flüsschen Lesum im Süden, der Weser im Westen, dem Waldgebiet Düngel im Norden und der Straße nach Bremerhaven im Osten eingerahmt. Sie gilt als die schönste Gegend um Bremen. Ihren Ruf verdankt sie der vielfältigen Natur, von Landschaftsschutzgebieten über hügelige Geestlandschaften bis hin zu Wiesen, Wäldern und Heideflächen. Inmitten dieser idyllischen Landschaft im Revier „Schmidts Kiefern“ liegt der FriedWald Bremer Schweiz.

„Schmidts Kiefern“ ist ein Waldgebiet mit geschichtsträchtigem Hintergrund. In dem Wald am Rande eines ehemaligen Truppenübungsplatzes gibt es eine Vielzahl an Hügelgräbern aus der Stein- und Bronzezeit. Diese Hügelgräber sind auch bei einem Spaziergang durch den 40 Hektar großen Bestattungswald sichtbar. Eichen, Buchen und Kiefern prägen das Waldbild, am Boden wachsen Blaubeeren.

Auch die Tierwelt fühlt sich hier wohl: Die kleine rote Waldameise und die Nachtschwalbe sind nur zwei der im FriedWald heimischen Tiere. Einige Waldwege sind als Reitwege gekennzeichnet. Der Andachtsplatz mit Holzkreuz und Sitzgelegenheiten ist ein zentraler Ort des Gedenkens im FriedWald und dient auch als Ort für Trauerfeiern. Bei schlechtem Wetter schützt Sie eine überdachte Sitzgruppe.

Kostenlose Waldführungen

Sie möchten FriedWald und das Konzept der Naturbestattung kennen lernen? Dann nehmen Sie an einer kostenlosen Waldführung im FriedWald teil.

Erfahrene FriedWald-Förster führen Sie durch den Wald und informieren Sie über Grabarten, Baumauswahl und Beisetzungen im FriedWald.

Die nächsten Waldführungen für den FriedWald Bremer Schweiz:
Datum Uhrzeit Details/Treffpunkt Anmeldung
12.05.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
26.05.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
09.06.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
17.06.2018 11:00 FriedWald-Parkplatz (Waldinfotag) mehr

Treffpunkt ist eine Viertelstunde vor Beginn der Führung auf dem FriedWald-Parkplatz.
jetzt anmelden
17.06.2018 13:00 FriedWald-Parkplatz (Waldinfotag) mehr

Treffpunkt ist eine Viertelstunde vor Beginn der Führung auf dem FriedWald-Parkplatz.
jetzt anmelden
17.06.2018 15:00 FriedWald-Parkplatz (Waldinfotag) mehr

Treffpunkt ist eine Viertelstunde vor Beginn der Führung auf dem FriedWald-Parkplatz.
jetzt anmelden
23.06.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden

Waldinformationstage

Erleben Sie FriedWald bei einem Waldinformationstag. Das Förster-Team bietet an diesem Tag mehrere Waldführungen an, bei denen Sie das Konzept der Bestattung in der Natur kennenlernen können. Selbstverständlich haben Sie am Waldinformationstag auch Gelegenheit, all Ihre Fragen rund um FriedWald zu stellen. Erfahrene FriedWald-Mitarbeiter beraten Sie gerne und geben Ihnen Informationsmaterial an die Hand.

Auch für Ihr leibliches Wohl ist an diesem Tag gesorgt. Genießen Sie die friedliche Atmosphäre im Wald und tauschen Sie sich mit anderen Interessenten aus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die nächsten Waldinfotage für den FriedWald Bremer Schweiz:
Datum Uhrzeit Details/Treffpunkt Anmeldung
11.06.2018 11:00 FriedWald-Parkplatz 3 (Waldinfotag) mehr

Dem Alltag entfliehen, den Frühsommer genießen und die friedvolle Atmosphäre des Waldes spüren. Das ist bei einem Waldinformationstag im FriedWald Bremer Schweiz am Sonntag, den 17. Juni 2018 möglich, zu dem FriedWald und das Förster-Team herzlich einladen.


Kostenlose Waldführungen um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr bieten Ihnen an diesem Tag die Möglichkeit, FriedWald und das Konzept der Naturbestattung näher kennen zu lernen. Treffpunkt ist je eine Viertelstunde vor Beginn bei der Infotafel auf dem FriedWald-Parkplatz 3. Die Führungen dauern etwa eine bis anderthalb Stunden.
Im Anschluss an die Waldführungen gibt es Gelegenheit zum Austausch. Für Ihr leibliches Wohl ist mit Getränken gesorgt.

Um Anmeldung zur Waldführung wird gebeten über unsere untenstehenden Onlineformulare oder telefonisch unter 06155 848-200.

Online-Anmeldeformular für 11 Uhr

Online-Anmeldeformular für 13 Uhr

Online-Anmeldeformular für 15 Uhr

siehe Text

Messen

Die nächsten Messen für den FriedWald Bremer Schweiz:
Datum Uhrzeit Details/Treffpunkt Anmeldung
04.05.2018 10:00 Messe "Leben und Tod" in Bremen
Treffpunkt: Messe Bremen, Theodor-Heuss-Allee, 28215 Bremen mehr

FriedWald ist vom Freitag, den 04. Mai bis Samstag, den 05. Mai 2018 auf der Messe "Leben und Tod" in Bremen mit einem kleinen Infostand vertreten und berät Interessierte rund um das Konzept der Bestattung in der Natur und den nahe gelegenen FriedWald Bremer Schweiz. Sie finden uns in Halle 6 an Stand Nr. 6 B 52.

Termin: 4. - 5. Mai 2018
Öffnungszeiten: von 10:00 - 18:00 Uhr

Eintritt:
Die Eintrittspreise beinhalten die Messe und alle offenen Vorträge
Tageskarte: 6,- Euro
Ermäßigungen:
Tageskarte: 5,- Euro - Gilt für Rentner, Studenten, Arbeitslose und behinderte Personen gegen Vorlage eines Nachweises. Begleitpersonen gegen Vorlage eines Berechtigungsnachweises haben freien Eintritt.
Schülerticket: 3,- Euro

Messeort:
Messe Bremen, Theodor-Heuss-Allee, 28215 Bremen

In ihrem neunten Jahr ist die Messe "Leben und Tod" nach wie vor einzigartig in Deutschland. Sie bietet einen spannenden Fachkongress, eine vielfältige Ausstellung sowie Vorträge und Workshops für Privatbesucher/ -innen zu allen Bereichen des Lebens, Sterbens, der Trauer und des Abschieds.

Die Auseinandersetzung mit den Fragen nach dem Sinn und Wozu gehören ebenso zur Messe "Leben und Tod" wie Wissen, Austausch und die Begegnung mit anderen.

Dabei ist die Messehalle geprägt von einer stimmigen, hellen und freundlichen Atmosphäre, einem ausgeglichen Ausstellungsangebot und genügend Raum für Austausch und Begegnung.

nicht erforderlich
Virtuelle Führung

Wie läuft eine Waldführung ab? Unser Film zeigt es Ihnen.

Zum Video

Gedenkseiten

Ein von Zeit und Ort unabhängiger Platz des Erinnerns und Gedenkens.
 

Gedenkseiten suchen

Gedenkseite anlegen

Baumsuche

Geben Sie hier Ihre Baumnr. ein:

Waldkarte im Geoinformationssystem