Kontakt

Ihr FriedWald-Kundenservice

Kundenservice
Vorsorge
06155 848-100
Trauerfall
06155 848-400

Online-Formulare

Nachricht hinterlassen
Kontaktformular
Rückruf anfordern
Rückrufservice

Alle Ansprechpartner bei FriedWald

für Interessenten
info@friedwald.de 06155 848-100
für Waldführungen und Baumauswahlen
waldfuehrungen@friedwald.de 06155 848-200
für Vertragsfragen
vertragswesen@friedwald.de 06155 848-300
im Trauerfall
trauerfall@friedwald.de 06155 848-400
Fax
06155 848-111

Unsere Anschrift

FriedWald GmbH
Im Leuschnerpark 3
64347 Griesheim

Bürozeiten

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 16:00 Uhr

Der FriedWald Buxtehude


Auf einen Blick

Größe:
77 Hektar
Baumarten:
Buche, Eiche, Douglasie, Hainbuche
Besonder­heiten:
Hügelgrab, Jüdischer Friedhof, Soldatenfriedhof
Region:
Stader Geest und Elbmarschen
Bundesland:
Niedersachsen
Eröffnung:
1. November 2006

Am südlichen Rand des Alten Landes

Rund 50 Kilometer westlich von Hamburg, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Alten Land am Rande der Elbmarschen, dem größten und berühmtesten Obstanbaugebiet Europas, liegt der FriedWald Buxtehude im Neukloster Forst. Auf dem Rücken der Stader Geest hat sich der laubholzreichste Wald im Elbe-Weser-Dreieck herausgebildet. Geprägt wird der FriedWald Buxtehude von majestätischen Eichen und Buchen, die bis zu 200 Jahre alt sind. Wegen seiner Naturnähe und Artenvielfalt gehört der FriedWald zum etwa 230 Hektar großen FFH-Gebiet „Neuklosterholz“, einem europaweit bedeutenden Naturschutzgebiet.

Im FriedWald stoßen Sie auf eine Anzahl stein- und bronzezeitlicher Hügelgräber und etwa dreitausend Jahre alte Grabstätten. Auch christliche Symbole sind im FriedWald Buxtehude vertreten: In unmittelbarer Nähe zum FriedWald-Parkplatz befindet sich ein ökumenisch geweihtes Holzkreuz. Eine Sitzgelegenheit vor dem Kreuz lädt zum Ausruhen ein.

Kostenlose Waldführungen

Sie möchten FriedWald und das Konzept der Naturbestattung kennen lernen? Dann nehmen Sie an einer kostenlosen Waldführung im FriedWald teil.

Erfahrene FriedWald-Förster führen Sie durch den Wald und informieren Sie über Grabarten, Baumauswahl und Beisetzungen im FriedWald.

Die nächsten Waldführungen für den FriedWald Buxtehude:
Datum Uhrzeit Treffpunkt Anmeldung
25.11.2017 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
09.12.2017 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
13.01.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
10.02.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
10.03.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
24.03.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
07.04.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
21.04.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
12.05.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
26.05.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden

Gottesdienste

Das Erinnern und Gedenken an die Verstorbenen ist für viele Menschen von zentraler Bedeutung. Daher laden wir Sie zu einem Gedenkgottesdienst/einer Gedenkfeier in den FriedWald ein. Begleitet von einem Pfarrer, Trauerredner oder Förster möchten wir gemeinsam mit Ihnen in feierlichem Rahmen der Verstorbenen im FriedWald gedenken.

Die nächsten Gottesdienste für den FriedWald Buxtehude:
Datum Uhrzeit Treffpunkt Anmeldung
26.11.2017 11:00 Andachtsplatz im FriedWald mehr

Wir laden Sie herzlich ein am Sonntag, den 26. November 2017 der Verstorbenen im FriedWald Buxtehude zu gedenken:

bei einer weltlichen Andacht um 11 Uhr mit Gudrun Ahlborn-Hoonemann oder um 15 Uhr bei einem evangelischen Gedenkgottesdienst mit Pastor Thomas Haase von der Gemeinde Buxtehude statt. Die musikalische Begleitung des evangelischen Gottesdienstes wird von den Königshofer Parforcehornbläsern übernommen.

Treffpunkt ist der Andachtsplatz im FriedWald. Beide Veranstaltungen finden unter freiem Himmel statt. Bitte denken Sie daran, Ihre Kleidung der Witterung und den Gegebenheiten des Waldes anzupassen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

jetzt anmelden
Virtuelle Führung

Wie läuft eine Waldführung ab? Unser Film zeigt es Ihnen.

Zum Video

Gedenkseiten

Ein von Zeit und Ort unabhängiger Platz des Erinnerns und Gedenkens.
 

Gedenkseiten suchen

Gedenkseite anlegen

Baumsuche

Geben Sie hier Ihre Baumnr. ein:

Waldkarte im Geoinformationssystem