Kontakt

Ihr FriedWald-Kundenservice

Kundenservice
Vorsorge
06155 848-100
Trauerfall
06155 848-400

Online-Formulare

Nachricht hinterlassen
Kontaktformular
Rückruf anfordern
Rückrufservice

Alle Ansprechpartner bei FriedWald

für Interessenten
info@friedwald.de 06155 848-100
für Waldführungen und Baumauswahlen
waldfuehrungen@friedwald.de 06155 848-200
für Vertragsfragen
vertragswesen@friedwald.de 06155 848-300
im Trauerfall
trauerfall@friedwald.de 06155 848-400
Fax
06155 848-111

Unsere Anschrift

FriedWald GmbH
Im Leuschnerpark 3
64347 Griesheim

Bürozeiten

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 16:00 Uhr

Der FriedWald Fränkische Schweiz


Auf einen Blick

Größe:
47 Hektar
Baumarten:
Apfel, Buche, Eiche, Feldahorn, Bergahorn, Spitzahorn, Hainbuche, Eiche, Esche, Kirsche, Speierling
Besonder­heiten:
Behindertengerechte Toilette (ca. 200 m vom Parkplatz entfernt am Wegrand in einer Hütte)
Region:
Fränkische Schweiz
Bundesland:
Bayern
Eröffnung:
2. Juli 2010

In eindrucksvoller Berg- und Hügellandschaft

Im Städtedreieck Nürnberg, Bamberg und Bayreuth im Landkreis Forchheim in Oberfranken liegt Ebermannstadt. Der dort angesiedelte FriedWald besticht durch seine Artenvielfalt.

Rotbuchen und Hainbuchen, die zwischen 60 und 155 Jahre alt sind, dominieren den FriedWald Fränkische Schweiz. Das rund 46 Hektar große Waldgebiet befindet sich am östlichen Waldhang der Stadt Ebermannstadt unterhalb der Wallerwarte, eines steinernen Aussichtsturms.

Die Entscheidung für eine Beisetzung in einem FriedWald schließt eine christlich geprägte Bestattung nicht aus. Im Gegenteil: Die Urnenbeisetzung im FriedWald Fränkische Schweiz kann von christlichem Beistand begleitet werden. Auch eine vorherige Aussegnungsfeier auf dem städtischen Friedhof in Ebermannstadt ist möglich.

Ein Andachtsplatz mit Holzkreuz, Rednerpult und einigen Holzbänken in unmittelbarer Nähe des FriedWald-Parkplatzes lädt zum Verweilen und Entspannen ein. Ein Findling dient hier als Urnenabstellplatz. Ein zweiter Andachtsplatz liegt auf einer Wiese am Hang. Außerdem wurde 2014 eine beheizbare Schutzhütte mit Toilette eingerichtet.

Kostenlose Waldführungen

Sie möchten FriedWald und das Konzept der Naturbestattung kennen lernen? Dann nehmen Sie an einer kostenlosen Waldführung im FriedWald teil.

Erfahrene FriedWald-Förster führen Sie durch den Wald und informieren Sie über Grabarten, Baumauswahl und Beisetzungen im FriedWald.

Die nächsten Waldführungen für den FriedWald Fränkische Schweiz:
Datum Uhrzeit Treffpunkt Anmeldung
08.07.2017 11:00 Infotafel am Parkplatz 2 (Waldinfotag) mehr

Der Treffpunkt ist 15 Minuten vor Führungsbeginn an der Infotafel am FriedWald-Parkplatz 2. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
jetzt anmelden
08.07.2017 13:00 Infotafel am Parkplatz 2 (Waldinfotag) mehr

Der Treffpunkt ist 15 Minuten vor Führungsbeginn an der Infotafel am FriedWald-Parkplatz 2. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
jetzt anmelden
08.07.2017 15:00 Infotafel am Parkplatz 2 (Waldinfotag) mehr

Der Treffpunkt ist 15 Minuten vor Führungsbeginn an der Infotafel am FriedWald-Parkplatz 2. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
jetzt anmelden
22.07.2017 14:00 FriedWald-Parkplatz 2 jetzt anmelden
12.08.2017 14:00 FriedWald-Parkplatz 2 jetzt anmelden
26.08.2017 14:00 FriedWald-Parkplatz 2 jetzt anmelden

Waldinformationstage

Erleben Sie FriedWald bei einem Waldinformationstag. Das Förster-Team bietet an diesem Tag mehrere Waldführungen an, bei denen Sie das Konzept der Bestattung in der Natur kennenlernen können. Selbstverständlich haben Sie am Waldinformationstag auch Gelegenheit, all Ihre Fragen rund um FriedWald zu stellen. Erfahrene FriedWald-Mitarbeiter beraten Sie gerne und geben Ihnen Informationsmaterial an die Hand.

Auch für Ihr leibliches Wohl ist an diesem Tag gesorgt. Genießen Sie die friedliche Atmosphäre im Wald und tauschen Sie sich mit anderen Interessenten aus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die nächsten Waldinfotage für den FriedWald Fränkische Schweiz:
Datum Uhrzeit Treffpunkt Anmeldung
08.07.2017 11:00 Treffpunkt ist je eine Viertelstunde vor Beginn an der Informationstafel am Bauwagen auf dem FriedWald-Parkplatz 2 mehr

Dem Alltag entfliehen, die Natur genießen und die friedvolle Atmosphäre des Waldes spüren. Das ist bei einem Waldinformationstag im FriedWald Fränkische Schweiz am Samstag, den 8. Juli von 11 Uhr bis 17 Uhr möglich, zu dem FriedWald und das Förster-Team herzlich einladen.

Kostenlose Waldführungen um 11, 13 und 15 Uhr bieten Interessenten an diesem Tag die Möglichkeit, FriedWald und das Konzept der Naturbestattung näher kennen zu lernen. Von dort aus geht es gemeinsam mit den Förstern in den Wald. Treffpunkt ist je eine Viertelstunde vor Beginn an der Informationstafel am Bauwagen auf dem FriedWald-Parkplatz 2. Im Anschluss an die Waldführungen gibt es bei Snacks und Getränken Gelegenheit zum Austausch.

Eine Anmeldung zu einer der Waldführungen ist unbedingt erforderlich unter 06155 848-200 oder über die Onlineformulare im Bereich Waldführung.

siehe Waldführungen

Gottesdienste

Das Erinnern und Gedenken an die Verstorbenen ist für viele Menschen von zentraler Bedeutung. Daher laden wir Sie zu einem Gedenkgottesdienst/einer Gedenkfeier in den FriedWald ein. Begleitet von einem Pfarrer, Trauerredner oder Förster möchten wir gemeinsam mit Ihnen in feierlichem Rahmen der Verstorbenen im FriedWald gedenken.

Die nächsten Gottesdienste für den FriedWald Fränkische Schweiz:
Datum Uhrzeit Treffpunkt Anmeldung
09.07.2017 12:00 Andachtsplatz 2 im FriedWald mehr

Das Erinnern und Gedenken an die Verstorbenen ist für viele Menschen von zentraler Bedeutung. Daher laden FriedWald und das Förster-Team aus Ebermannstadt am Sonntag, den 9. Juli um 12 Uhr zu einem evangelischen Gedenkgottesdienst in den FriedWald Fränkische Schweiz in Ebermannstadt ein.

Der Gottesdienst in freier Natur, der von Pfarrer Stefan Berner von der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Ebermannstadt und Pastoralreferent Andreas Löbenfelder von der Katholischen Kirchengemeinde Ebermannstadt gestaltet wird, soll Angehörigen und Freunden die Möglichkeit bieten, in feierlichem Rahmen der Verstorbenen im FriedWald zu gedenken. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Bläserensemble der Musikschule Ebermannstadt unter der Leitung von Wojciech Grabietz.

Treffpunkt für den Gottesdienst ist der Andachtsplatz 2 im FriedWald. Eingeladen sind alle, die sich dem FriedWald verbunden fühlen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

nicht erforderlich

Weitere Veranstaltungen

Die nächsten weiteren Veranstaltungen für den FriedWald Fränkische Schweiz:
Datum Uhrzeit Titel Anmeldung
Leider gibt es zur Zeit keine weiteren Veranstaltungen für diesen Standort.
Virtuelle Führung

Wie läuft eine Waldführung ab? Unser Film zeigt es Ihnen.

Zum Video

Gedenkseiten

Ein von Zeit und Ort unabhängiger Platz des Erinnerns und Gedenkens.
 

Gedenkseiten suchen

Gedenkseite anlegen

Baumsuche

Geben Sie hier Ihre Baumnr. ein:

Waldkarte im Geoinformationssystem