Kontakt

Ihr FriedWald-Kundenservice

Kundenservice
Vorsorge
06155 848-100
Trauerfall
06155 848-400

Online-Formulare

Nachricht hinterlassen
Kontaktformular
Rückruf anfordern
Rückrufservice

Alle Ansprechpartner bei FriedWald

für Interessenten
info@friedwald.de 06155 848-100
für Waldführungen und Baumauswahlen
waldfuehrungen@friedwald.de 06155 848-200
für Vertragsfragen
vertragswesen@friedwald.de 06155 848-300
im Trauerfall
trauerfall@friedwald.de 06155 848-400
Fax
06155 848-111

Unsere Anschrift

FriedWald GmbH
Im Leuschnerpark 3
64347 Griesheim

Bürozeiten

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 16:00 Uhr

Der FriedWald Friedenweiler


Auf einen Blick

Größe:
26 Hektar
Baumarten:
Tanne, Fichte, Kiefer, vereinzelt Douglasie, Eberesche, Buche
Besonder­heiten:
Verschiedene Moosarten, Heidelbeere, zahlreiche Flechtenarten, behindertengerechte Toilette am FriedWald-Parkplatz
Region:
Hochschwarzwald
Bundesland:
Baden-Württemberg
Eröffnung:
11. Juni 2010

Vor Ort

Waldführung besuchen

Bäume und Preise

Baumgrabarten ansehen

Naturbestattungen im Hochschwarzwald

Im Hochschwarzwald, etwa 40 Kilometer östlich von Freiburg im Breisgau und unweit von Titisee-Neustadt, liegt der FriedWald Friedenweiler im gleichnamigen romantischen Schwarzwaldort. Der FriedWald ist ein typischer Schwarzwälder Nadelholzwald, der sich im Waldgebiet Gallismoos auf 26 Hektar erstreckt.

Dicke Tannen und Fichten und eine Landschaft aus Bergen, Seen, tiefen Schluchten und sattgrünen Wiesen umgeben den FriedWald Friedenweiler im Süden Baden-Württembergs. Zahlreiche Baumarten von Weißtanne und Fichte über Kiefer und vereinzelt Douglasie, Eberesche und Buche bilden mitten im Naturpark Südschwarzwald die unterschiedlichen Ruhestätten.

An nassen Stellen wächst die Binse, eine grasartige Pflanze, die früher zum Flechten verwendet wurde. Durch das prägende Klima und die relativ hohe Luftfeuchtigkeit in einer Höhenlage von über 1.100 Metern wachsen an den Rinden und Ästen der Bäume zahlreiche Flechtenarten, darunter auch die Bartflechte, die wie Ziegenbärte an den Baumstämmen herunterhängt.

Der Andachtsplatz mit Kreuz und Bänken ist nicht weit vom FriedWald-Parkplatz entfernt. Sie erreichen den FriedWald auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln: In 300 Metern Entfernung ist eine Bushaltestelle. Dort lädt auch die Gaststätte „Waldhüsle“ zum Verweilen ein.

Kostenlose Waldführungen

Sie möchten FriedWald und das Konzept der Naturbestattung kennen lernen? Dann nehmen Sie an einer kostenlosen Waldführung im FriedWald teil.

Erfahrene FriedWald-Förster führen Sie durch den Wald und informieren Sie über Grabarten, Baumauswahl und Beisetzungen im FriedWald.

Die nächsten Waldführungen für den FriedWald Friedenweiler:
Datum Uhrzeit Details/Treffpunkt Anmeldung
25.08.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
22.09.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
27.10.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
24.11.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
08.12.2018 14:00 FriedWald-Parkplatz jetzt anmelden
Virtuelle Führung

Wie läuft eine Waldführung ab? Unser Film zeigt es Ihnen.

Zum Video

Meldungen

Achtung Waldbrand-Gefahr

04.07.2018 | Achtung



Es besteht deutschlandweit Waldbrandgefahr. Bitte seien Sie deshalb besonders vorsichtig in den Wäldern. So schützen Sie den (Fried)Wald:

  • Kein offenes Feuer/ keine Kerzen
  • Nicht rauchen/ Kippen wegwerfen
  • Kein Glas oder Glasscherben liegen lassen. Sie können wie Brennglas wirken.
  • Nur auf ausgewiesenen Parkplätzen parken. Trockenes Gras oder Laub kann durch die Hitze des Autos entflammen.
  • Zufahrten für die Feuerwehr freihalten.
  • Bei Feuer oder Rauchentwicklung die 112 anrufen.

Gedenkseiten

Ein von Zeit und Ort unabhängiger Platz des Erinnerns und Gedenkens.
 

Gedenkseiten suchen

Gedenkseite anlegen

Baumsuche

Geben Sie hier Ihre Baumnr. ein:

Waldkarte im Geoinformationssystem