Auch im Jahr 2020 zählt die FriedWald GmbH zu den Top Arbeitgebern im Mittelstand

FriedWald Top Arbeitgeber 2020

Griesheim/München, Dezember 2019. Vergeben wird die Auszeichnung bereits zum vierten Mal vom Wirtschaftsmagazin Focus-Business in Zusammenarbeit mit Deutschlands führendem Arbeitgeber-Bewertungsportal kununu. Aus den rund 900.000 im Portal kununu vertretenen Unternehmen werden nur Firmen mit bis zu 500 Mitarbeitern, Sitz in der Bundesrepublik und einer Mindest-Anzahl und -Qualität an Bewertungen einbezogen. Daraus ermittelte Focus ein Ranking für verschiedene Branchen unter Berücksichtigung der Unternehmensgröße und zeichnet die Besten pro Sparte mit dem Siegel „Focus Top Arbeitgeber“ aus.

Petra Bach, Gründerin und Geschäftsführerin der FriedWald GmbH freut sich sehr über die Auszeichnung: „Mir war es von Anfang an ein Anliegen, eine durchdachte Unternehmensstruktur und werteorientierte Unternehmenskultur aufzubauen.  Ich glaube, dass Arbeit fordern, erfüllen und Freude machen soll und dass das am besten erreicht wird, wenn man gemeinsam erfolgreich ist.“ Das Gütesiegel Top Arbeitgeber Mittelstand helfe FriedWald weiter, gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden, so Bach weiter. „Denn da wir stetig wachsen, sind wir kontinuierlich auf neue Talente angewiesen.“ 

Über FriedWald®: 

Die FriedWald GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet, 2001 eröffnete der erste FriedWald- Standort im Reinhardswald bei Kassel als Alternative zum konventionellen Friedhof. FriedWald ermöglicht in Kooperation mit Ländern, Kommunen, Kirchen und Forstverwaltungen Baumbestattungen in gesondert ausgewiesenen Bestattungswäldern, die nach öffentlichem Recht genehmigte Friedhöfe sind.
Seit Gründung ist FriedWald stark gewachsen und betreut inzwischen bundesweit 68 Standorte. Das Unternehmen beschäftigt im Jahr 2019 rund 130 Mitarbeiter am Unternehmenssitz (Verwaltung, Kundenbetreuung) und bundesweit (Standort- und Forstbetreuung). Zudem kümmern sich rund 140 Förster um die FriedWald-Standorte vor Ort und begleiten Kunden bei Waldführungen, Baumauswahl und Beisetzung. Die Marke FriedWald® ist in Deutschland und Österreich geschützt. Ziel ist, in schönen Waldregionen Europas ein einheitliches und ökologisch anerkanntes Naturbestattungskonzept zu gewährleisten. FriedWald ist bekannt: mehr als 70 Prozent der über 50-Jährigen kennen die Marke (kantar/emnid 9/19).
 

Downloads